Denkmal

für geflüchtete Menschen

Projekt

von Michael Bungard

In Zusammenarbeit mit der Bürgerinitiative 'Cadenberge hilft' und der ev. Kirchengemeinde Cadenberge entsteht dieses Mahnmal für alle auf der Flucht gestorbenen Menschen an der Kirche in Cadenberge.

Vor Beginn der Corona-Pandemie gab es im Zusammenhang mit diesem Projekt mehrere Holzbildhauer-Workshops für Schüler der Oberschule am Dobrock: S. Artikel in der NEZ

Weiteres auch auf der Seite der Bürgerinitiative

(Bitte dort nach unten scrollen!) + hier!

Für die Vollendung des Projekts kann auch gespendet werden!

Spendenkonto:

Kirchengemeinde Cadenberge

IBAN: DE06 2925 0000 0110 0114 22 bei der Elbe-Weser-Sparkasse.

Verwendungszweck: Denkmal 8000103.

 

Ihr Überweisungsträger dient gleichzeitig als Vorlage für Ihre Steuererklärung!

Spendenbescheinigung ab € 200.

© 2020 by KunstWerkGrün, Hauptstr. 78, D-21787 Oberndorf, Tel.: 04772-8380        Impressum        Datenschutz

Der Platz neben den Gedenksteinen der zwei Weltkriege